HayStackID stellt eDiscovery Pro Bono Programm vor, unterstreicht die Unterstützung des US-Armee-Trainings mit dem Industrie-Programm

HayStackID stellt eDiscovery Pro Bono Programm vor, unterstreicht die Unterstützung des US-Armee-Trainings mit dem Industrie-Programm 850 400 Marketing Team
en flag
fr flag
de flag
pt flag
es flag

Das neue Pro Bono Programm gibt der juristischen Gemeinschaft zurück, indem es eDiscovery-Expertise und Support ohne Gebühr oder Erwartung bereitstellt.

WASHINGTON, D.C. — 14. November 2019 — HayStackID, eine spezialisierte eDiscovery-Servicefirma, die Unternehmen und Anwaltskanzleien dabei hilft, Daten zu finden, zu hören und daraus zu lernen, wenn sie komplexe, datenintensive Untersuchungen und Rechtsstreitigkeiten ausgesetzt sind, ist stolz darauf, unser Engagement für die juristische Fachwelt mit der formelle Einführung des HayStackID Pro Bono Training and Support Program. Das neue Programm kodifiziert laufende Freiwilligeninitiativen von HayStackID in einen strukturierten Pro Bono-Ansatz, der qualifizierten Unternehmen, Anwaltskanzleien und staatlichen Einrichtungen Zugang zu eDiscovery-Schulungen und -Unterstützung ohne Gebühr oder Erwartung bietet. Mit einem kürzlich angekündigten Corporate Consulting Programm zusammen mit einem Portfolio an Forensics First, Early Case Insight und ReviewRight Services ist das HayStackID Pro Bono Training and Support Program heute für qualifizierte Bewerber verfügbar.

„Unser neues Pro bono-Programm wurde entwickelt, um diejenigen zu profitieren, die möglicherweise nicht über die Mittel verfügen, ihr Verständnis und die Umsetzung der neuesten Trends, Technologien und Best Practices zu verbessern und zu erweitern. eDiscovery Ausbildung und Expertise „, teilte Hal Brooks, CEO von HayStackID. „Wir sind bestrebt, führend in der Bereitstellung von eDiscovery-Services zu sein, und ebenso wichtig, wollen wir mitfühlend in unserer Sorge und Unterstützung von anderen eDiscovery-Experten sein. Dieses neue Programm hilft uns, unsere Führungsrolle praktisch so einzusetzen, dass wir den Unterversorgten in unserer Community zugute kommen, was letztlich allen im eDiscovery-Ökosystem zugute kommt.“

Das HayStackID Pro Bono Trainings- und Supportprogramm

Organisiert um die drei Ermittlungsfunktionen Sammlung, Verarbeitung und Überprüfung, wird das neue Programm von einem funktionsübergreifenden Team von Experten unterstützt, um Juristen in Bereichen zu bewerten, zu bewerten, zu schulen und zu beraten:

+ Rechtliche und Verteidigung von Prozessüberlegungen für eDiscovery

+ Technologie und Geschäftsprozesse von eDiscovery

+ Der Betrieb und das Projektmanagement von eDiscovery

+ Die Forensik und Sammlungsprozesse von Daten und Legal Discovery

+ Die Rechtsdokumentenüberprüfungsprozesse von eDiscovery

Mit dem Corporate Consulting Program von HayStackID als Modell und der Erweiterung dieses Modells mit Pro Bono Schulungen und Support für eDiscovery-Services um HayStackIds Forensik First, Early Case Insight und ReviewRight Angebote wurde das HayStackID Pro Bono Training and Support Program bereits für verstärken die Entdeckungsbemühungen führender Organisationen und Initiativen, um das Training with Industry Program der US Army zu unterstützen.

HayStackID und das Training der Armee mit Industrie-Programm

Ein Beispiel für die Anwendung der Pro-Bono-Bemühungen von HayStackID ist die aktuelle Unterstützung des TWI-Programms (Army Training with Industry). Das TWI-Programm ist ein einjähriges Berufserfahrungsprogramm, das ausgewählte Offiziere aus dem militärischen Umfeld herausbringt und sie den neuesten kommerziellen Geschäftspraktiken, Organisationsstrukturen und -kulturen, Technologieentwicklungsprozessen und neuesten Unternehmensleitungstechniken aussetzt. Im Jahr 2019 wurde HayStackID ausgewählt und arbeitet derzeit mit der Armee im TWI-Programm zusammen, um eDiscovery-Expertise und Erfahrung mit ausgewählten Army eDiscovery-Profis zu teilen.

Die Unternehmen, die im TWI-Programm mit der Armee zusammenarbeiten, sind Entwickler innovativer, innovativer Technologien und etablierter Marktführer in ihren jeweiligen Bereichen. Neben HayStackID gehören zu den aktuellen Unternehmen, die am TWI-Programm teilnehmen, Amazon Web Services, Microsoft, Lockheed Martin, General Dynamics Land Systems, Sierra Nevada Corp, Cisco, CSRA, Boeing, Motorola und Ford Motor Company.

„Während die eDiscovery-Industrie im letzten Jahrzehnt gewachsen und ausgereift ist, konzentrieren sich eDiscovery-Profis in juristischen Abteilungen, Anwaltskanzleien und Dienstleistern stärker auf den Pro Bono Service“, so Ashish Prasad, Vice President und General Counsel bei HayStackID. „Wir sind begeistert und freuen uns, an den Bemühungen der Industrie pro bono teilzunehmen und besonders erfreut, große Organisationen wie die Armee mit unserem neuen Pro Bono Programm unterstützen zu können. Wir freuen uns darauf, einer Gemeinschaft, die uns so viel gegeben hat, weiterhin zurückzugeben.

Erfahren Sie mehr. Heute.

Kontaktieren Sie uns noch heute, um eine Sondierungsdiskussion und ein Interview einzurichten, um mehr über das HayStackID Pro Bono Schulungs- und Supportprogramm zu erfahren und wie es dazu beitragen kann, eDiscovery-Verfahren und -Praktiken in Ihrem Unternehmen zu etablieren, zu verbessern oder zu verfeinern.

Über HayStackID

HayStackID ist eine spezialisierte eDiscovery-Servicefirma, die Unternehmen und Anwaltskanzleien dabei hilft, Daten zu finden, zuzuhören und daraus zu lernen, wenn sie komplexe, datenintensive Untersuchungen und Rechtsstreitigkeiten bewältigen. Unsere Forensics First, Early Case Insight und ReviewRight Services verfügen über einen ausgezeichneten Ruf für die Mobilisierung branchenführender Computerforensiker, eDiscovery und Anwaltsdokumentenprüfungsexperten und beschleunigen und liefern qualitativ hochwertige Ergebnisse zu einem fairen und vorhersehbaren Preis.

HayStackID betreut mehr als 500 der weltweit führenden Unternehmen und Anwaltskanzleien aus Nordamerika und Europa. Unsere Kombination aus Expertise und technischer Exzellenz, gepaart mit einer Kultur des weißen Handschuhs Kundenservice, macht uns zum alternativen Anbieter von Rechtsdienstleistungen, der groß genug ist, um wichtig zu sein, aber klein genug, um sich zu kümmern. Erfahren Sie noch heute auf HayStackid.com.

HayStackID Medienkontakt

Robinson

Heuhaufen

pr@HaystackID.com

512-934-7531

HayStackID in den sozialen Medien

+ Twitter (@HaystackID)

+ LinkedIn

QUELLE: HayStackID

Request a Discussion or Demonstration